Eine Behandlung dauert ungefähr 60 Minuten (inkl. Gespräch).
Für die erste Sitzung muss etwas mehr Zeit eingerechnet werden.

Der Stundenansatz beträgt CHF 110.00
und ist jeweils anschliessend an die Behandlung bar oder per TWINT zu begleichen.

Im Verhinderungsfall bitte ich Sie, den Termin 24 h im Voraus
abzusagen, damit ich Ihnen diese Stunde nicht verrechnen muss.


Aufgrund der Corona-Pandemie gelten in meiner Praxis aktuell
folgende Hygienemassnahmen:

-        Vor der Behandlung müssen die Hände gründlich gewaschen bzw. desinfiziert werden. Ein Desinfektionsmittel steht beim Eingang zu meiner Praxis bereit.

 

-        Die Strassenkleidung (Ober- und Unterteil, Socken) muss vor der Behandlung gewechselt werden. Bitte bringen Sie frisch gewaschene Kleidung mit. (Eine Behandlung in Strassenkleidung ist nicht möglich!)

 

-         Klienten tragen bei Behandlung in Rücken- und Seitenlage eine Gesichtsmaske. In Bauchlage kann unter Einhaltung der Hygienevorschriften darauf verzichtet werden. Bei Bedarf sind Schutzmasken in meiner Praxis vorhanden.

 

-        Berührungsflächen werden nach jedem Klienten gereinigt und/oder desinfiziert.

 

-        Wenn Sie sich krank fühlen (Grippe-, Erkältungs- und Atemwegserkrankungssymptome wie  Husten, Schnupfen, Halsschmerzen und/oder Fieber, Bindehautentzündung und/oder Probleme mit der Verdauung etc.) bleiben Sie zu Hause und sagen den Termin ab. 

 

 

Krankenkassenanerkennung
Shiatsu ist eine anerkannte Methode der KomplementärTherapie.
Durch die EMR Anerkennung (ErfahrungsMedizinisches Register) leisten viele Krankenkassen einen Beitrag an die Behandlungskosten im Rahmen der Zusatzversicherung.
Bitte informieren Sie sich im voraus direkt bei Ihrer Versicherung.

Mitgliedschaft
SGS (Shiatsu Gesellschaft Schweiz)